Schulungen

Wichtige Hinweise

Im aktuellen Schuljahr werden wir uns auf die Entwicklung eines SAP S/4HANA-Mandanten konzentrieren.
Neue Schulen starten ab dem kommenden Schuljahr 22/23 direkt mit SAP S/4HANA.
Ab dem Schuljahr 23/24 wird SAP S/4HANA für alle SAP4school IUS Schulen zur Verfügung stehen.

Weil diese Aufgabe sehr anspruchsvoll und zeitintensiv ist, können wir
bis auf Weiteres leider keine Vertiefungsschulungen
anbieten.

Ab dem Schuljahr 2022/2023 werden keine Schulungen auf SAP ERP-Basis mehr angeboten.

Neue SAP4school IUS Schulen und SAP S/4HANA Pilotschulen erhalten im Herbst 2022 S/4HANA Basisschulungen.

Ab dem Schuljahr 2023/2024 können alle Bestandsschulen zu unserer neuen SAP S/4HANA Lösung wechseln. Beachten Sie, dass sich wegen der gestiegenen technischen Anforderungen für das Hosting des SAP S/4HANA-Mandanten die Hostinggebühr auf 1.200,00 € + USt. (statt bisher 950,00 € + USt.) erhöhen wird.  

Ab dem Schuljahr 2024/2025 werden die UCCs Magdeburg und München die Auslieferung unseres bisherigen SAP ERP Mandanten einstellen.  


Wir danken für Ihr Verständnis.
Vielen Dank. 

 

Anmeldung zu SAP4school IUS und zu SAP4school IUS Basisschulungen

Bitte beachten Sie, dass - abhängig vom Bundesland in dem sich Ihre Schule befindet - entweder das ZSL Baden-Württemberg oder das ISB München die Basisschulung und den Support Ihrer Schule im SAP4school-Programm durchführt.

Berufliche Schulen aus Baden-Württemberg und Bayern werden bei fristgerechter Anmeldung bevorzugt in das SAP4school IUS-Programm aufgenommen. Gerne nehmen wir bei ausreichender Schulungskapazität auch Schulen aus anderen Bundesländern auf.

ZSL Logo klein 

Schulen in den Bundesländern

  • Baden-Württemberg
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Niedersachsen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen-Anhalt

Schulen in den Bundesländern

  • Bayern
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Nordrhein-Westfalen
  • Sachsen
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen

 



Basisschulungen ZSL Baden-Württemberg

S/4HANA Schlungung: exklusiv für neue SAP4school IUS Schulen und S/4 Pilotschulen

  • 11.-13.10.2022 | 3 Tage | Ort: BBS Einbeck - Niedersachsen**
    Schulungsangebot: Vertrieb und Beschaffung (kaufmännisch)

  • 17.-19.10.2022 | 3 Tage | Ort: ZSL Baden-Württemberg - Außenstelle Esslingen* - ausgebucht -
    Schulungsangebot: Vertrieb und Beschaffung (kaufmännisch), Produktion (gewerblich)

Hinweise zu den Schulungsangeboten:

* Schulungen an der ZSL Außenstelle Esslingen:

  • Für Kolleginnen und Kollegen staatlicher Schulen aus Baden-Württemberg gilt: Teilnahme ist kostenlos, Reisekosten werden über DriveBW abgerechnet.
  • Sonst gilt: Die Teilnahme an der Basisschulung kostet 140,00 €/Person. Darin enthalten sind die Schulungsgebühren sowie eine Unterbringung mit Vollpension im Akademiehotel.
  • Geschult werden die Module A1/A2 (Grundlagen) sowie die Module A3/A3 (Absatz/Beschaffung) oder das Modul A5 (Produktionsprozess) in geteilten Gruppen

** Schulung an der BBS Einbeck

  • Diese Schulung wird von erfahrenen SAP-Kolleginnen und Kollegen der BBS Einbeck durchgeführt.
  • Die Teilnahme an der Basisschulung kostet 120,00 €/Person. Darin enthalten sind die Schulungsgebühren und die Verpflegung während der Schulungstage (Mittagessen, Getränke, Snacks). Die BBS Einbeck ist gerne bei der Suche nach geeigneten Hotels behilflich.
  • Geschult werden die Module A1 bis A4 (Grundlagen/Absatz/Beschaffung)

Beachten Sie, dass Sie im Rahmen der Mitgliedschaft einen Hostingvertrag mit dem UCC Magdeburg abschließen müssen, der jährliche Kosten in Höhe von 1 200,00 € + USt. verursacht. Nähere Informationen zu den Voraussetzungen einer Mitgliedschaft finden Sie im Register "Mitglied werden":

 

 



Basisschulungen ISB München

  • 16. - 18.05.2022 | 3 Tage | Ort: ILF Gars am Inn* (ausgebucht)
  • 31.05. - 02.06.2022 | 3 Tage | Ort: HSBK Soest**
  • 24. - 26.10.2022 | 3 Tage | Ort: ALP Dillingen an der Donau***
  • 26. - 28.10.2022 | 3 Tage | Ort: ALP Dillingen an der Donau***

*** S/4HANA Schulung exklusiv für S/4 Pilotschulen und neue SAP4school IUS Schulen gedacht

 

Anmeldeschluss: 18.03.2022 für Schulungsort ILF Gars am Inn bzw. 
15.04.2022 für Schulungsort ALP Dillingen

Für Rückfragen zu den Anmeldeformalitäten wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Harald Decker vom ISB-Arbeitskreis "SAP Software im Unterricht" (Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). 

 

 

 Hinweise zu den Schulungsangeboten:

* Präsenzschulungen am Institut für Lehrerfortbildung Gars am Inn:

 Der Arbeitskreis „SAP Software im Unterricht“ am Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) führt SAP4school-Basisschulungen grundsätzlich als dreitägige Präsenzlehrgänge durch.

  • Für Kolleginnen und Kollegen staatlicher bayerischer Schulen gilt: Die Teilnahme ist kostenlos, Reisekosten werden nach den Richtlinien der ALP erstattet
  • Für Kolleginnen und Kollegen aus nicht-staatlichen bayerischen Schulen gilt:
    Es fallen keine Lehrgangsgebühren an, die Kosten für Unterkunft und Verpflegung betragen 123,00 EUR pro Person, Reisekosten können nicht erstattet werden
  • Für Kolleginnen und Kollegen von Schulen aus anderen Bundesländern gilt:
    Es fallen Lehrgangsgebühren in Höhe von 50,00 EUR pro Teilnehmer an, die Kosten für Unterkunft und Verpflegung betragen 123,00 EUR pro Person für zwei Übernachtungen, bei Anreise am Sonntag zusätzlich weitere 37,00 EUR, Reisekosten können nicht erstattet werden
  • Die Module A1 und A2 (Grundlagen) werden in der gesamten Gruppe geschult. Anschließend werden die Module A3 und A4 (Vertriebs- und Beschaffungsprozess) sowie A5 (Produktionsprozess) in geteilten Gruppen parallel geschult

 

** Schulung am HSBK Soest (NRW):

  • Ausschließlich für Schulen aus NRW besteht die Möglichkeit an einer Basischulung am Hubertus-Schwartz-Berufskolleg in Soest teilzunehmen.
  • Für die Lehrer*innen aus NRW entstehen keine Teilnahmekosten. Die Erstellung einer Dienstreisegenehmigung und die Übernahme aller Reisekosten werden nach erfolgter Online-Anmeldung von der Bezirksregierung Arnsberg in die Wege geleitet
  • Die genauen Anmeldeformalitäten finden Sie hier:
     https://www.lfort-bra.nrw.de/index.php?vnr=407
  • Geschult werden die Module A1 bis A5 (Grundlagen, Vertriebs- und Beschaffungsprozess, Produktionsprozess)
 

Beachten Sie, dass Sie im Rahmen der Mitgliedschaft einen Hostingvertrag mit dem UCC München abschließen müssen, der jährliche Kosten in Höhe von 1 200,00 € + USt. verursacht. Nähere Informationen zu den Voraussetzungen einer Mitgliedschaft finden Sie im Register "Mitglied werden".

 

 

 

SAP4school IUS Vertiefungsschulungen

Im aktuellen Schuljahr werden wir uns auf die Entwicklung eines S4/Hana-Mandanten mit einer Fiori-Oberfläche konzentrieren, um Ihnen die aktuellste SAP ERP-Version bereitstellen zu können.
Geplant ist, dass neue Schulen ab dem kommenden Schuljahr 22/23 mit S4/Hana starten und dass einige Pilotschulen S4/Hana im kommenden Schuljahr testen.
Ab dem Schuljahr 23/24 soll S4/Hana mit Firori dann für alle SAP4school IUS Schulen zur Verfügung stehen.

Weil diese Aufgabe sehr anspruchsvoll und zeitintensiv ist, können wir
bis auf Weiteres leider keine Vertiefungsschulungen
anbieten.
Wir bitten um Ihr Verständnis. Vielen Dank.